23.3.2011

Was? Notizblock aus Makulaturpapier.

Warum? Es stand hier zwar schon einmal, aber man kann es nicht oft genug sagen: Wer hat nicht zuviel Makulaturpapier? Weil man daraus mit relativ wenig Aufwand schöne Notizbücher basteln kann, sich aber bei mir die Dinger langsam stapeln (was nicht im Sinn dieses Projekts ist), müssen die irgendwie an andere Besitzer kommen. Und außerdem hat jemand letzte Woche den Suchbegriff „Makulaturpapier kaufen“ in eine Suchmaschine eingegeben, und ist dann auf unser Blog gelangt – die Nachfrage scheint also durchaus da zu sein.

Wohin? In diesem Online-Shop auf Big Cartel kann man die Unikate bestellen. Zumindest solange, bis mich Apple verklagt, weil ich ihren Namen geklaut habe.

Dieser Beitrag wurde unter Recycling, Verkaufen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu 23.3.2011

  1. Bettina schreibt:

    Jaja, was man nicht alles tut, um sich der Linguistik zu entziehen 🙂 Ich muss natürlich trotzdem umbedingt so eins bestellen. Kann mich nur grad noch nicht entscheiden…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s