10.3.2011

Was? Meine erste Brille, gekauft vor ca. 7 Jahren.

Warum? Auf die erste folgte eine zweite.

Wohin? Die Vereinigung ORO (Opportunity in Recycling in Ophtalmology), gegründet 1977 von Dr. Phillip Hendrickson vom Basler Augenspital, sammelt Brillen und verteilt sie an Menschen in Entwicklungsländern im Rahmen von augenärztlichen Projekten. Hier kann man mehr über die Vereinigung lesen. Nicht mehr benötigte Brillen nimmt jedes Visilab-Geschäft an und leitet sie an ORO weiter.

Dieser Beitrag wurde unter Spenden veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s