13.1.2011

Was? Wegwerf-Kaffeebecher.

Warum? Ein Vorsatz fürs dieses Jahr: Keine Pappbecher mehr nehmen! Bis mir jemand eine Studie zeigen kann, in der nachgewiesen wird, dass Wegwerfbecher eine bessere Ökobilanz haben als Tassen, die man dann abwaschen muss. Außerdem – und mit dieser Meinung bin ich leider und unverständlicherweise immer noch alleine – finde ich, dass die Becher stinken, sobald der Kaffee drin ist.

Wohin? Die können dort bleiben, wo sie hergekommen sind.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gute Vorsätze veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s