29.12.2010

Was? Polaroid-600-Integralfilm-Kartusche.

Warum? An Weihnachten haben wir womöglich unser letztes Original-Polaroid-Bild geschossen. Es gibt zwar das Impossible Project, das neue Filme für Polaroid-Kameras anbietet, und daneben gibt es Händler, die abgelaufene Originalfilme für horrende Summen auf Ebay anbieten. Ich war immer ein großer Fan meiner Polaroid-600-Kamera, die ich mir als Teenager gekauft habe. Entstanden sind die 600er-Filme um mein Geburtsjahr herum. Diesen letzten Film habe ich von Konrad zum Geburtstag 2009 bekommen.

Wohin? Es fällt mir wirklich schwer, das allerletzte Teil des Films wegzuwerfen. Und ich vermute, ich muss damit bis zur Sonderabfallsammlung am 9.9. warten.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Entsorgen, Lieblingssachen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s